photo by © Hotel Anders

Meine Stadt - Mein Job

Teamplayer Simon Schuster hat im „Anders“ seine Ausbildung gemacht und ist leidenschaftlich gern für Gäste da.  

 

Drei Jahre lang hat der heute 26-Jährige sein Handwerk gelernt. Nun ist er ausgebildeter Hotelfachmann und verantwortliche Servicekraft im „Anders“ in Schwarzenbruck. Sein Metier sind der Gastraum, der Biergarten und der Veranstaltungsbereich. „Ich kümmere mich um die Gäste, wenn sie in das Restaurant kommen oder wenn sie eine Veranstaltung planen und Beratung brauchen“, erzählt der junge Mann. „Es macht mir Spaß, Verantwortung zu übernehmen.“ Die Aufgaben im Haus sind vielfältig, das Angebot im „Anders“ reicht von der Vesperkarte am Nachmittag bis hin zu anspruchsvollen Menüs für besondere Anlässe wie Geburtstage oder Familienfeiern. „Unsere Küche bringt immer eine Topleistung und im Service setzen wir alles daran, dass die Gäste zufrieden sind.“ Und was gefällt ihm an der Zusammenarbeit mit seinen Kollegen? „Wir sind ein Superteam“, sagt Simon. „Hier respektiert jeder den Anderen und das ist ein sehr schönes Gefühl.“

Kleinod im Nürnberger Land
Stadt, Land, Erholung: Wer Abwechslung mit Entspannung kombinieren möchte, ist im Hotel „Anders“ im mittelfränkischen Schwarzenbruck genau richtig.

Schwarzenbruck liegt im Nürnberger Land, die Gegend wird als Outdoor- und Genussregion sehr geschätzt und hier gibt es einiges zu entdecken. In unmittelbarer Nähe zum „Anders“ zum Beispiel wartet der Waldseilpark Rummelsberg auf abenteuerlustige Besucher. Hier lassen sich an mehreren Kletterstationen Natur und Nervenkitzel erleben – übrigens auch für Menschen mit Handicap. Für sie wurde ein behindertengerechter Parcours eingerichtet. Wer lieber festen Boden unter den Füßen bevorzugt, kann rund um das Hotel Rad-, Wander- oder Golftouren unternehmen, auf dem fränkischen Jakobsweg pilgern oder die schönen Naturbäder der Gegend erkunden. In Sachen Kultur hat man die Wahl zwischen Wallensteinfestspielen im historischen Altdorf, Mondscheinmärkten in Schwarzenbruck oder dem legendären Christkindlesmarkt in Nürnberg.

Mehr Informationen unter www.anders-rummelsberg.de

Zurück